Karl Marx 1818-1883. Leben. Werk. Zeit. - Infostand der Karl Marx 2018 – Ausstellungsgesellschaft
2018 steht Trier ganz im Zeichen des großen Karl Marx-Jubiläums. Doch schon auf der diesjährigen Illuminale zeigen wir Bart!
49.75188,6.638077
Beschreibung:

Revolutionär, Gelehrter, Journalist oder Marxist? Kaum eine Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts ist heute noch so bekannt, aber auch so umstritten und missverstanden wie Karl Marx.

Am 5. Mai 2018 jährt sich der 200. Geburtstag des wohl bekanntesten Trierers zum 200. Mal – Grund genug für das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Trier, dem bedeutenden Denker eine große Landesausstellung zu widmen. Diese Schau ist die erste kulturhistorische Ausstellung überhaupt, die sich mit dem Leben Marx‘, seinen wichtigsten Werken und dem vielfältigen Wirken in seiner Zeit befasst. Die große Landesausstellung wird vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 in den beiden Trierer Museen Rheinisches Landesmuseum Trier und Stadtmuseum Simeonstift Trier zu sehen sein.

Dass Trier 2018 ganz im Zeichen von Karl Marx steht, zeigt das umfangreiche und bunte Jubiläumsprogramm. Mit verschiedenen Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur und Bildung für Groß und Klein führt das Programm mit zahlreichen Partnern durch das Jahr. Zwei wichtige Kooperationspartner sind die Friedrich-Ebert-Stiftung als Trägerin des Museums Karl-Marx-Haus und das Bistum Trier mit dem Museum am Dom.

Die Karl Marx 2018 – Ausstellungsgesellschaft, die sowohl die große Landesausstellung wie auch das Jubiläumsprogramm organisiert, präsentiert sich zu Illuminale mit einem Stand im Innenhof des Angela-Merici-Gymnasiums. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich oder gestalten Sie Ihre eigenen Marx-Buttons!

Öffnungszeiten:
18:00 bis 00:00
Aussteller:
Karl Marx 2018 – Ausstellungsgesellschaft mbH

ann-kathrin.reichenbach@karl-marx-ausstellung.de
Ort:
Neustraße
Ecke Viehmarktstraße