Science Slam

Wissenschaftliches gehirnfreundlich serviert: Populärwissenschaftlich aufbereitete Forschungsthemen werden spannend, unterhaltsam und gut verständlich präsentiert.

Langweilige, unverständliche Vorträge zu wissenschaftlichen Themen? Das war gestern! Hipstergenen, Energiewendelemmingen und reanimierten Waldfröschen – solchen Phänomenen kann man bei Science Slam begegnen : -).

 

„Der Science Slam bietet den Supernerds die Möglichkeit ma´auf die Bühne zu gehen und den Leuten zu erzählen, was man eigentlich macht. (…) Und (da) geht man dann abends in´ne Kneipe, schnappt sich n´Bier und nimmt seine Freunde mit und guckt sich so fünf, sechs Wissenschaftler an, die zehn Minuten anschaulich und lustig erzählen sollen was sie eigentlich so forschen. Das ist der Science Slam“. (Boris Lemmer, Deutscher Meister im Science Slam 2011)

 

Weitere Informationen zum Science Slam unter: http://kulturraumtrier.de/index.php/veranstaltungen/science-slam

21:00-00:00
Domfreihof VHS Trier/ Vortragsraum
20
Kulturraum Trier